Schön das Sie an einer unserer Immobilien interessiert sind. Hier erfahren Sie, wie Sie sich optimal auf die Besichtigung vorbereiten und sich die richtigen Fragen stellen.

Budget

Wir empfehlen, vor der Suche nach einer Immobilie mit Ihrer Hausbank oder einem Finanzierungsexperten zu sprechen. Nach dem Gespräch hat man einen konkreten finanziellen Rahmen für seine Traumimmobilie. Dies erleichtert oft auch die eigentliche Suche nach Objekten, da Sie die Auswahl weiter eingrenzen können. 

Ein weiterer Vorteil daran ist, dass Sie gegenüber anderen Interessenten schnell Ihre Bonität nachweisen können. Dies vergrößert Ihre Chance auf jedes Objekt.

Immobilien-Checkliste

Es ist zu empfehlen, zur Besichtigung seine persönlichen Fragen zu notieren. Als Unterstützung kann man dazu "Checklisten für Besichtigungen" aus dem Internet herunterladen. So vergisst man vor Ort keine wichtigen Fragen. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Sachverständigen für Immobilien auf eigene Kosten zu beauftragen. 

Daten der Immobilie

In der Regel haben Sie als Interessent sehr genaue Vorstellungen von Ihrer Immobilie bezüglich Größe und Lage des Objektes. Damit Sie Ihre Vorstellungen mit unserem Angebot bereits online abgleichen können, haben wir für Sie alle wichtigen Informationen online aufbereitet. Sie können auf der jeweiligen Objektseite direkt das Exposé, den Energieausweis und den Grundriss herunterladen. Dazu erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung zum Objekt und der Lage. Damit Sie bereits einen ersten Eindruck der Räumlichkeiten bekommen, haben wir neben Bildern auch einen 3D-Scan des Objektes erstellt. So können Sie sich bereits vor dem ersten Termin vor Ort ausführlich und in Ruhe durch das Objekt bewegen. Sie haben sogar die Möglichkeit, Maße im Rundgang zu nehmen. 

Sollte eine für Sie entscheidende Information zum Objekt dennoch fehlen, so zögern Sie bitte nicht, uns vorab zu kontaktieren mit Ihren Fragen!